Smart Mirror

Als ich zum ersten Mal ein Bild von so einem Spiegel sah, dachte ich mir nur: Sowas muss ich haben.

Daher habe ich rund 50€ sowie ein altes Tablet investiert und mir einen Smart Mirror gebastelt.

Fertigung:

Die Spiegelfläche besteht aus einer Plexiglas Scheibe die mit einer Spionspiegel Folie (diese) beklebt ist. Auf der eine schwarze Folie mit einer Aussparung für das Tablet aufgebracht. Ein Spionspiegel aus Glas vom Glaser, war mir zu teuer und zu schwer zu handhaben, desweiteren war ich mir über die Transmissionseigenschaften der Glasspiegel nicht sicher. Meine Lösung hat leider den Nachteil, dass die Oberfäche nicht perfekt ist (es ist UNMÖGLICH) die Folie glatt aufzubringen.

Auf die Rückseite sind mehrere Holzstäbe zur Aufhängung und Stabilisierung aufgeklebt, auch der Rahmen ist aus Holz und selbst zugeschnitten.

Anzeige:

Das Tablet (Nexus 7 2012) läuft unter Ubuntu, da dieses einfach über SSH adminstrierbar ist und zeigt dauerhaft eine Webseite mit weißer Schrift und schwarzen Hintergrund an. Bei der Webseite habe ich auf einiges von meinem Home Automation System zurückgegriffen.

Die Anzeige informiert über Wetter, Uhrzeit und Abfahrtszeiten, desweiteren zeigt sie z.B. den neusten Tweet eines ausgewählten Nutzers an.